Schlagwörter

, , , ,

Ein grosser Grillplatz ist eine gemütliche Sache. Mit einem entsprechend grossen Grill macht es gleich doppelt so viel Spass.

Für unseren Grillplatz haben wir ein altes Ölfass halbiert, im unteren Teil Lüftungslöcher gebohrt und eine Grillrost raufgelegt. Der Grillrost kommt von einem alten Gassgrill.

Wichtig! Vor der ersten Grillparty muss das Fass gründlich gereinigt und anschliessend ordentlich eingefeuert werden. So verbrennen alle Schadstoffe und landen nicht auf der Wurst.

Advertisements